NEU: Motopädagogik

Motopädagogik Ab Jänner biete ich zusätzlich jeden Dienstag motopädagogische Bewegungseinheiten in der Salesianergasse 18/2, 1030 Wien an.  Es wird zwei Gruppen geben: Die erste Gruppe für Kinder von 3-5 Jahren von 14:00 – 14:50 Uhr. Die zweite Gruppe ist schon für die etwas größeren von 5 1/2 -7 Jahren und findet von 15:00 – 15:50…

Details

Eröffnungsfeier

29.10.2021 dieses Datum wird mir wohl noch lange in Erinnerung bleiben.  Am Freitag den 29.10. fand die Eröffnungsfeier meiner Praxis, in der Salesianergasse 18/2 in 1030 Wien, statt. Mit diesem Schritt habe ich mir meinen Traum zur vollständigen Selbstständigkeit erfüllt. Meine Praxis bietet Menschen mit geistiger und mehrfacher Beeinträchtigung einen adäquaten Raum, um der Freude…

Details

„New Games“ was ist das?

„NEW GAMES“ – Was ist das und warum arbeite ich damit? Im Gegensatz zu anderen bekannten Gruppenspielen, gibt es bei den sogenannten „New Games“ keine Gewinner und Verlierer.Das Motto „Spiele intensiv, spiele fair – Tue niemandem weh!“ macht deutlich, dass es keine besonderen Fähigkeiten braucht, um „erfolgreich“ zu sein. Stets steht die Gruppendynamik im Vordergrund.…

Details

Tagesstätte Zuversicht

Seit 24.09.2020 besuche ich die Tagesstätte Zuversicht regelmäßig. Meine Aufgabe ist es, den Mitarbeitern das Regelwerk von Boccia zu lehren, so dass das Spiel selbstständig gespielt werden kann. Jürgen Scheidl, ein Mitarbeiter der Tagesstätte, ist ausgebildeter Übungsleiterassistent. Er wird von mir im Regelwerk unterrichtet, damit er als Spielleiter in der Tagesstätte mit den anderen Mitarbeitern…

Details

Wings for Life World Run

Am 09.05.2021 hat der Wings for Life World Run stattgefunden. Das ist ein Lauf der weltweit zur gleichen Uhrzeit startet. Die Location spielt herbei keine Rolle, jeder Teilnehmer starten dort, wo er möchte. Und das Beste, jeder läuft in seinem Tempo.  Das Ganze funktioniert so, man ladet sich die App Wings for Life World Run…

Details

Begünstigte behinderte Arbeitnehmer

Wer ist ein sogenannter „begünstigter behinderter Arbeitnehmer“? Ein begünstigter behinderter Arbeitnehmer ist eine Person, die eine mindestens 50%ige behördliche Beeinträchtigung nachweisen kann.  Die Arbeitgeber sind verpflichtet, ab 25 Arbeitnehmer in einem Bundesgebiet, mindestens einen begünstigten Beeinträchtigten einzustellen.  Die Einstellpflicht wird bereits mit einer Teilzeitstelle erfüllt. Es ist auch dann gültig, wenn das Einkommen unter der sozialversicherungsrechtlichen…

Details

„Du Mongo!“

„Du Mongo!“ Dieses Schimpfwort höre ich im Alltag immer wieder und jedes Mal fühlt es sich an, wie ein Stich ins Herz. Die Tatsache, dass dieser Begriff verwendet wird, um andere Menschen zu beleidigen und zu demütigen, ist eigentlich schon schlimm genug. Verschlimmert wird diese Situation aber auch noch durch die Unwissenheit der Menschen, die…

Details

DU SPAST!

„Du bist ein Spast!“ Bestimmt hast du diese Wörter im Zusammenhang mit einer Beleidigung schon öfters gehört. Vor allem bei vielen jüngeren Menschen gehört dies bereits zum täglich verwendeten Wortschatz dazu. Nur wissen sie wirklich, was der Begriff „Spast“ bedeutet? Ist ihnen bewusst, dass sie andere damit beleidigen oder sogar diskriminieren? Das Wort „Spast“ leitet…

Details